Handelskonten

FXOpen EU bietet zwei Arten von Handelskonten an: ECN und STP. Beide Handelskonten nutzen die Marktausführung, und Ihr Handel wird immer zum besten verfügbaren Preis und ohne Requotes ausgeführt.

ECN-Handelskonten: Bei ECN-Konten (Electronic Communication Network) handeln Sie mit dem Rohpreis der Banken und Liquiditätsanbieter und zahlen eine geringe Provision. Dieses Konto ist ein wahrer Alleskönner, denn es bietet über 200 Märkte für den Handel, von Devisen bis hin zu Aktien. Dies ist auch die kostengünstigste Form des Devisenhandels und eignet sich ideal für die Ausführung von Geschäften mit großem Volumen.

STP-Handelskonten: Bei STP-Konten (Straight Through Processing) müssen Sie keine separate Kommission zahlen, da diese bereits im Spread enthalten ist. Dieses Konto ist ideal für Einsteiger, die die Preisgestaltung einfach halten möchten.

Handelskonten vergleichen
MEISTBESUCHT

ECN

STP

*ECN ist der Name des Handelskontos, das die ECN-Technologie für die Auftragsausführung nutzt.
**Die maximale Transaktionsgröße kann durch die im ECN verfügbare Liquidität begrenzt werden.

Wie eröffne ich ein Konto?

Führen Sie einfach die folgenden 3 Schritte aus:
  1. Registrieren - Füllen Sie das einfache Registrierungsformular nur mit Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Telefonnummer und Ihrem Passwort aus.
  2. Verifizieren - Setzen Sie den Anmeldeprozess fort, um Ihr Handelskonto zu verifizieren und Ihre Ausweisdokumente vorzulegen.
  3. Einzahlen und handeln - OSobald Sie verifiziert sind, können Sie mit unseren verschiedenen Finanzierungsoptionen einzahlen und mit dem Handel beginnen.
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.