Indexhandel

Handeln Sie globale Indizes mit niedrigen Provisionen und engen Spreads auf einem FXOpen EU-Konto mit ECN-Technologie.
Eröffnen Sie ein Indexhandelskonto
bei FXOpen EU

FXOpen EU: Indexhandel für Experten

Der Handel mit Indizes stellt für Händler eine andere Herausforderung dar, da er eher auf die Wertentwicklung einer Gruppe von Aktien als auf einen einzelnen Vermögenswert spekuliert. Sie bieten einen hochliquiden Markt mit in der Regel längeren Handelszeiten. Einige der größten Indizes der Welt haben eine lange, illustre Geschichte.

Vorteile des Indexhandels mit FXOpen EU

Peace of mind Peace of mind

Eine Plattform mit mehreren Instrumenten und Märkten

Bei uns können Sie eine Plattform für den Indexhandel sowie für Rohstoffe (nur Metalle und Energie), Devisen, Aktien und Kryptowährungs-CFDs nutzen.

We want you to be a successful trader We want you to be a successful trader

Sie handeln mit einem von CySEC regulierten Broker

Alle Kundengelder werden in Übereinstimmung mit den Regeln der zypriotischen Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde (CySEC) auf einem getrennten Bankkonto gehalten.

Make your money go further Make your money go further

Hochgradig individuell anpassbar

Unsere Plattform ist so konzipiert, dass sie Ihrem Handelsstil und Ihren Strategien entspricht, was bedeutet, dass Sie die vollständige Kontrolle über Ihren Indexhandel haben.

Ultra-fast execution Ultra-fast execution

Zugang zum automatisierten Handel

Sie haben die Wahl, vorgefertigte Skripte und Expertenberater herunterzuladen und zu verwenden oder einen benutzerdefinierten Indikator oder ein Skript basierend auf Ihrer eigenen Indexhandelsstrategie zu erstellen.

Your choice of trading strategy Your choice of trading strategy

Einfacher Zugriff – jederzeit und überall

Auf FXOpen EU kann über die Desktop-, webbasierte oder mobile Version der MT4-Handelsplattform zugegriffen werden. Die webbasierte Version ist besonders nützlich für Apple Mac-Benutzer, bei denen ein direkter Download nicht verfügbar ist.

200+ markets offered 200+ markets offered

Zugriff auf eine breite Palette von Analysen

Über 50 integrierte Indikatoren und grafische Tools für die technische Analyse, das Kursverlaufszentrum, den Strategietester und Nachrichten, die alle dazu dienen, Ihr Wissen über den Indexhandel zu erweitern.

Eröffnen Sie ein Indexhandelskonto
bei FXOpen EU

Was sind Indizes im Handel?

Indizes sind eine Methode zur Messung der Wertentwicklung einer Gruppe von Aktien einer bestimmten Börse. Sie bieten eine alternative Option für Händler, die möglicherweise einen breiteren Überblick über den Markt gewinnen möchten – eine, die sie möglicherweise nicht erhalten, indem sie die Wertentwicklung der Aktien eines einzelnen Unternehmens analysieren.

Über Index-CFDs können Sie auf die Wertentwicklung von Indizes spekulieren, ohne den Basiswert zu besitzen. Indexhandel bedeutet, dass Sie auf ganze Sektoren zugreifen können, ohne mehrere Positionen eingehen zu müssen.

Die Risiken und Chancen des Indexhandels

Alle Handelsformen sind mit Risiken verbunden und die Investition in Indizes ist sicherlich nicht anders. Bevor Sie beginnen, ist es wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, ein Verständnis der Märkte zu entwickeln und zu erfahren, wie ihre Leistung durch bestimmte bestimmende Faktoren beeinflusst werden kann. Sobald Sie mit diesen Informationen bewaffnet sind, können Sie Entscheidungen mit größerer Klarheit treffen.

Indizes sind hochliquide und bieten mehr Handelszeiten als die meisten Märkte, daher besteht sicherlich das Potenzial, profitable Trades zu tätigen. Die Kehrseite dieser Liquidität ist jedoch, dass die globalen Indexmärkte auch gegen Sie laufen können. Es ist wichtig, dass Sie eine Strategie haben, die es Ihnen ermöglicht, Verluste zu minimieren und abzudecken.

Indexhandel mit FXOpen EU

Wenn Sie sich bei FXOpen EU für ein Indexhandelskonto registrieren, erhalten Sie Zugang zu unserer hochmodernen Indexhandelsplattform. Gemäß der CySEC-Regulierung bietet FXOpen EU allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union Anlage- und Nebendienstleistungen an und alle Kundengelder werden auf getrennten Bankkonten gehalten, was uns zur idealen Wahl für den Indexhandel macht.

Unsere Handelssoftware bedeutet, dass Sie von einem Konto aus auf mehrere Instrumente zugreifen können – einschließlich Devisen, Aktien, Rohstoffe und Kryptowährungen.

Die Registrierung ist ganz einfach – Sie müssen lediglich unser einfaches Formular ausfüllen und die Identitätsprüfung durchführen. Nehmen Sie also Kontakt mit uns auf oder eröffnen Sie ein Konto und beginnen Sie noch heute mit Ihrem Index-Trading.

Wie werden Indizes berechnet?

Die Berechnung der meisten Indizes basiert auf der Marktkapitalisierung der Organisationen, aus denen dieser Index besteht. In diesem Fall haben die Unternehmen mit größerer Marktkapitalisierung ein größeres Gewicht, sodass ihre Wertentwicklung einen stärkeren Einfluss auf den Wert des Index hat als die Unternehmen mit einer niedrigeren Marktkapitalisierung.

Beispiele für globale Indizes

Es gibt eine Reihe von globalen Indizes, die Sie handeln können. Hier sind einige, die sich als die beliebtesten erweisen:

  • Wall Street 30 (Dow Jones Industrial Average): Verfolgt die Wertentwicklung von 30 der größten börsennotierten Unternehmen in den Vereinigten Staaten.
  • Germany 40 (DAX): Besteht aus den 40 größten Unternehmen der Frankfurter Wertpapierbörse.
  • UK 100 (FTSE 100): Die 100 größten britischen Unternehmen nach Marktkapitalisierung, notiert an der London Stock Exchange.
  • US Tech 100 (NASDAQ 100): Misst die Performance der 100 größten Nicht-Finanzunternehmen in den Vereinigten Staaten. Wegen seines starken Fokus auf den Technologiesektor auch als US Tech 100 bezeichnet.
  • Japan 225 (Nikkei 225): Ein preisgewichteter Index, der 225 der größten japanischen Unternehmen abdeckt.

Die Faktoren, die den Indexhandel beeinflussen

Da Weltindizes ein breiteres Spektrum von Unternehmen umfassen als beim Handel mit einzelnen Vermögenswerten, können mehrere Faktoren ihre Wertentwicklung beeinflussen. Rohstoffpreise können beispielsweise einen großen Einfluss auf Börsen wie den FTSE 100 haben, der einen erheblichen Anteil an Rohstoffaktien hat.

Dann gibt es Änderungen in der Struktur oder Zusammensetzung eines Unternehmens, die seine Marktkapitalisierung oder den Aktienkurs beeinflussen und sich anschließend auf die Wertentwicklung dieses Index auswirken können.

Händler werden auch die Finanzergebnisse der Unternehmen genau beobachten, die einen direkten Einfluss auf ihre Aktienkurse haben können. Auch wirtschaftliche und geopolitische Entwicklungen dürften bei der Wertentwicklung bestimmter globaler Indizes eine Rolle spielen.

Wie definiert man Erfolg im Indexhandel

Der erfolgreiche Handel mit globalen Indizes ist keine leichte Aufgabe, aber mit einer detaillierten Analyse, einer klaren Strategie und der Fähigkeit, Risiken und Erträge schnell abzuwägen, geben Sie sich eine viel größere Chance.

Die Erfolgsvorstellung eines Traders kann ganz anders aussehen als die eines anderen, daher ist es wichtig, Ihre Ziele zu definieren und einen Plan zu erstellen, der Ihnen hilft, diese zu erreichen. Es ist wichtig, Ihre Erwartungen zu managen und zu vermeiden, emotionale Entscheidungen zu treffen. Nutzen Sie Ihre eingehenden Recherchen, um Sie zu leiten und eine Strategie zu entwickeln, mit der Sie potenzielle Verluste minimieren können. Dadurch können Sie Ihre Reise mit dem Indexhandel mit erhöhtem Vertrauen beginnen.

Eröffnen Sie ein Indexhandelskonto
bei FXOpen EU
CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. 77% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you understand how CFDs work, and whether you can afford to take the high risk of losing your money.